Meta-Navigation

Partnerlogos

Logo Kassel 1100 Logo Kassel Logo Hessen
Zur Startseite
Hessentag in Kassel 14. bis 23. Juni 2013

Hessentagsfestzug

Festzugswagen Hessentag / Kassel 1100
Stadt Kassel; Foto: Offermann
(Bitte ESC klicken um das Fenster zu schliessen)

Stadt Kassel; Foto: Offermann



145 bunt geschmückte Motivwagen, Tanzgruppen und Musikvereine aus ganz Hessen präsentieren sich am Sonntag, 23. Juni, ab 12.30 Uhr in Kassel. Angeführt wird der Hessentags-Festzug von der Polizeireiterstaffel Hessen, dem Landes-Polizeiorchester Hessen sowie dem Hessentagspaar 2013 Alexandra Berge und Tobias Krechel.

Aus Kassel nehmen insgesamt 19 Motivwagen bzw. -gruppen am Festzug teil. Neben dem Motivwagen der "Stadt Kassel", der Fußgruppe "Kassel 1100 - Wir feiern Stadtjubiläum", den Motivwagen "Die Stadtreiniger" und "Zissel in Kassel" laufen unter anderem die Gruppen "GrimmHeimat Nordhessen", die "Kasseler Jugend" und "Brüder Grimm-Festival Kassel" mit. Darüber hinaus sind mehrere Vereine und Musikensembles aus Kassel vertreten.

Ihre Aufstellung nehmen die Wagen und Gruppen in der Wilhelmshöher Allee. Teilnehmende Gruppen werden gebeten, bis spätestens 11 Uhr anwesend zu sein. Ab 12.30 Uhr geht es für die Zuschauerinnen und Zuschauer los. Der Festzug startet in der Oberen Königsstraße, führt durch die Untere Königsstraße und die Kurt-Schumacher-Straße, den Steinweg entlang bis zur Frankfurter Straße/Höhe Friedrichsplatz.

Für mobilitätseingeschränkte Personen wird es am Altmarkt eine Tribüne geben, die eine freie Sicht auf den Festzug ermöglicht. Tribünennahe Behindertenparkplätze werden am Sonntag in der Kurt-Schumacher-Straße zur Verfügung gestellt.

Aufgrund von Aufbauarbeiten im Vorfeld des Hessentag-Festumzuges kommt es bereits am Samstag, 22. Juni, ab 7 Uhr zu Beeinträchtigungen des Verkehrs: Der Steinweg wird in südlicher Fahrtrichtung, vom Altmarkt bis zur Fünffensterstraße gesperrt. Die Tiefgarage Friedrichsplatz ist am Samstag über die Einfahrt in Höhe der Friedrichsplatzrandstraße erreichbar. Am Sonntag, 23. Juni, ist ab 8 Uhr bis zum frühen Abend in der Kasseler Innenstadt mit erheblichen verkehrlichen Einschränkungen zu rechnen. In beide Fahrtrichtungen gesperrt werden die Obere Königsstraße, die Wilhelmshöher Allee ab Kirchweg, evtl. sogar ab Virchowstraße, die Fünffensterstraße ab Neue Fahrt und der Steinweg / die Frankfurter Straße vom Altmarkt bis Tischbeinstraße. Darüber hinaus wird am Ständeplatz die Spur für Linksabbieger in die Fünffensterstraße gesperrt. Die Lutherstraße und Kurt-Schumacher-Straße sind ab Lutherplatz in östlicher Fahrtrichtung, Richtung Altmarkt gesperrt. Autofahrer werden gebeten, die Innenstadt großräumig zu umfahren.

Hessentagsbüro

Institution: Hessentagsfestzug
Telefon: Einheitliche Behördenrufnummer: 115 oder 0561 / 787-8939
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum versenden einer Mailhessentag@kassel.de

Festzugsverlauf

Hier finden Sie den Verlauf unseres Hessentagsfestzugs:

Hessentagsfestzug

(Bitte ESC klicken, um das Fenster zu schließen)