Meta-Navigation

Partnerlogos

Logo Kassel 1100 Logo Kassel Logo Hessen
Zur Startseite
Hessentag in Kassel 14. bis 23. Juni 2013

Trachtenland Hessen

Aktionszelt der Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege e.V. und des Bund kultureller Jugend

Trachtengruppe im HVT-Zelt

(Bitte ESC klicken um das Fenster zu schliessen)


Der hessische Landestrachtenverband trägt den Namen „Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege e.V.“ (HVT). Der Verband wurde bereits im Jahre 1951 gegründet und zählt inzwischen 162 Mitgliedsgruppen mit insgesamt 17.000 Mitgliedern.

Hessen ist bundesweit das Land mit der größten Trachtenvielfalt. Aus diesem Grund sind Erforschung, Pflege und Erhaltung der heimatlichen Trachten ein Schwerpunkt innerhalb der HVT. Darüber hinaus ist ein weiteres Anliegen die Pflege von heimatlichem Brauchtum, Volkstänzen, Liedern, Mundart, Laientheater sowie der Volksmusik. Neben der Durchführung verschiedenster zentraler als auch regionaler Seminare werden insbesondere Tanz- und Gruppenleiter professionell ausgebildet.

Als Landestrachtenverband ist die Hauptaufgabe der HVT und der Jugendorganisation „Bund kultureller Jugend (BkJ)“ die Unterstützung der angeschlossenen Tanz-, Musik- und Brauchtumsgruppen bei ihrer umfassenden Freizeitgestaltung und Aktivitäten in ausschließlich ehrenamtlicher Arbeit.

Ein wichtiges Standbein der HVT sind internationale Begegnungen und der damit verbundene kulturelle Austausch. Höhepunkt der jährlichen Arbeit des Jugendverbandes BkJ ist das Landeskindertrachtentreffen. In diesem Jahr wird das Fest als Besonderheit vom 7. bis 9. Juni 2013 gemeinsam mit dem erstmals in Hessen stattfindenden 4. Deutsche Kinder- und Jugendtrachtenfest durchgeführt. Im Rahmen dieses Festes treffen sich in diesem Jahr bis zu 2.500 Kinder und Jugendliche aus Hessen, den weiteren Bundesländern Deutschlands und anderen europäischen Ländern in ihren landestypischen Trachten in Bensheim, der Hessentagsstadt des Jahres 2014.

Während der Hessentagswoche ist für die HVT die Organisation und Durchführung des Programms im Zelt „Trachtenland Hessen“ das herausragende jährliche Ereignis. Seit 1961 hat die HVT an allen Hessentagen teilgenommen und das „Fest der Hessen“ über lange Jahre hinweg mitgestaltet und geprägt; im Jahr 2000 kam in Hünfeld das Aktionszelt „Trachtenland Hessen“ als fester Bestandteil im Veranstaltungskalender des Hessentages hinzu.

Das „Trachtenland Hessen“ ist zwischenzeitlich zum obligatorischen Anlaufpunkt für alle Interessierten des hessischen Brauchtums geworden; nicht nur die Mitgliedsgruppen der HVT treffen sich hier zum Stelldichein, sondern auch Besucher vieler Altersgruppen zu den abwechslungsreichen Programmpunkten im Zelt.

Programm

Vom 14. bis 23. Juni 2013 erwartet die Zuschauer in Kassel im Aktionszelt „Trachtenland Hessen“ in der Straße „Schöne Aussicht“ mit Blick auf das Staatstheater und in die Karlsaue ein buntes, reichhaltiges Programm der Hessischen Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege mit Volkstanz, Brauchtum, Folklore und interessanten Konzerten.

Neben der Präsentation im Aktionszelt „Trachtenland Hessen“ ist die HVT mit einem Stand in der Halle 1 der Landesausstellung vertreten.

 

Hessische Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege e.V.

Ansprechpartner: Hans-Joachim Kuhn
Telefon: 05606/1288
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum versenden einer Mailhessentag@hvt-hessen.de

Das HVT-Zelt "Trachtenland Hessen" finden Sie in unserem Stadtplan unter der Ziffer 03.

Junge Trachtengruppe im HVT-Zelt

(Bitte ESC klicken, um das Fenster zu schließen)

Junge Trachtengruppe im HVT-Zelt

(Bitte ESC klicken, um das Fenster zu schließen)

Trachtengruppe im HVT-Zelt

(Bitte ESC klicken, um das Fenster zu schließen)

Junge Trachtengruppe im HVT-Zelt

(Bitte ESC klicken, um das Fenster zu schließen)